REWE International AG holt Content Marketing Experten: Martin Distl verstärkt die Geschäftsführung des RG Verlags  
Wiener Neudorf, 11.09.2017
RG Verlag Geschäftsführer Martin Distl und Andreas Stollnberger
Der RG Verlag – der Verlag der REWE Group – hat seit 1. September 2017 mit Martin Distl neben Andreas Stollnberger einen zweiten Geschäftsführer.

Der Content Marketing Profi Distl übernimmt dabei die Bereiche Produkte (u.a. Österreichs größtes Frauenmagazin „Maxima“, „FRISCH GEKOCHT“ und diverse Mitarbeiter- und Führungskräftemagazine der REWE Group), Vertrieb, Digital und Innovation. Andreas Stollnberger verantwortet die Bereiche Finanzen und Controlling, Recht, Personal, IT und Produktion.

Martin Distl ist Vorstand im Content Marketing Forum, Europas größtem Verband innerhalb dieser aufstrebenden Branche. Zuvor verantwortete er unter anderem als Geschäftsführer der Styria Content Creation hochwertige Analog- und Digital-Produkte und maßgeschneiderte Kommunikationstools. So fielen unter seine Ägide etwa die Entwicklung und der Launch des willhaben-Magazins „LiEBENSRAUM“, von „kitz RACE inside“ – dem Lifestylemagazin rund um das Hahnenkammrennen sowie „COMPETENCE“ – einem Magazin der Universität Wien.

Martin Distl: „Ich freue mich sehr auf die Aufgabe, ab sofort ein tolles Team zu führen und zu unterstützen sowie zahlreiche attraktive Produkte mit zu verantworten. Aufbauend auf dieser hervorragenden Basis werden Andreas Stollnberger und ich diese Produkte künftig weiterentwickeln und das Unternehmen für die Herausforderungen der Zukunft in Stellung bringen.“

Zur Person:
Der Niederösterreicher Martin Distl studierte Internationale Betriebswirtschaft an der Universität Wien & University of California at Los Angeles/USA (UCLA) und startete 2001 seine berufliche Laufbahn bei MPM Sponsoring Consulting in Wien, wo er ab 2008 als Geschäftsführer die D-A-CH Region verantwortete. 2012 produzierte er für die Österreichische Sporthilfe und den ORF Sport die TV Prime-Time Show „Sporthilfe Super10Kampf“ auf ORF eins. 2013 wurde Distl Geschäftsführer der Styria Media Group AG Tochter Styria Content Creation, eine der führenden Content Marketing und Corporate Publishing Agenturen in Österreich. Seit Juni 2016 ist er im Vorstand des Content Marketing Forums, des größten Verbands Europas zu inhaltsgetriebener Kommunikation. Weiters ist er als Lektor auf der Donau Universität und diversen Fachhochschulen sowie als Vortragender bei Kongressen zum Thema Storytelling, Content Marketing, und Corporate Publishing im Einsatz.